Geisterenergie
Psychokinetische Berührungen

Du leitest deine Demonstration mit dem folgenden oder einem ähnlichem “BlaBla” ein:

Ende 1980 lebte ein Mann in der Nähe von [XY] mit dem Namen Kasper Mayer. Er war angeblich ein Einzelgänger der nur selten unter Leute kam. Er berichtete, dass er bei seinem ersten Ausflug in eine Stadt die Fähigkeit entdeckte, andere Menschen zu berühren obwohl sie auf der anderen Straßenseite gingen. Diese Fähigkeit wird heute psychokinetische Berührung genannt.

  • 1
    Du stellst dich gegenüber des Opfers auf.
  • 2
    Nimm beide Zeigefinger hoch und gehe damit in Richtung der Augen des Opfers.
  • 3
    Fordere das Opfer auf, die Augen zu schließen
  • 4
    kurz nachdem die Augen des Opfers geschlossen sind, legst du anstatt der beiden Zeigefinger den Zeige und Mittelfinger der linken Hand auf die Augen. So denkt das Opfer, dass deine beide Hände blockiert sind.
  • 5
    Berühre das Opfer einfach mit der anderen Hand an Ellbogen, Schulter Handgelenk …
  • 6
    Wenn du die beiden Finger wieder weg nimmst, streckst du wieder rasch die beiden Zeigefinger in die Richtung der Augen.

Verwandte Posts

  • Hybrid-Illusion

  • trixtaa.com goes egomanie.com

  • Virtuelles Tarot

Leave A Comment